Pressespiegel / Kicker / kicker.de

 / 13.01.2020 / 10.43 Uhr

Neuer TV-Vertrag: Die Bundesliga braucht 5,2 Milliarden Euro

In wenigen Tagen startet die DFL die Ausschreibung für die neuen nationalen Medienverträge ab der Saison 2021/22 bis zum Abpfiff der Saison 2024/25. Mindestens 5,2 Milliarden Euro erhoffen sich die 36 Profiklubs.

Bewerten
Inhalt bewerten (Driss)
Inhalt bewerten (Joot)
Bewertung
Tendenz: "neutral"
Kanal öffnen
Quelle öffnen https://www.kicker.de/767041/artikel/neuer_tv_vertrag_die_bundesliga_braucht_5_2_milliarden_euro#omrss
Inhalt in neuem Fenster öffnen